Impantat für Cochlear 6 nicht lieferbar

  • ich habe schon die Wahl gehabt. Dr. Helbig wollte dass ich das neue Implantat bekomme. Ich habe ihr gesagt, ich wollte das alte und das bekomme ich auch. So gesehen, habe ich geweigert.


    viele Grüße
    Russell

  • Neue Implantate bieten zur Zeit überhaupt keine technischen Neuigkeiten, sondern nur Verbesserungen im Design. Das heißt, flacher oder so.
    Gruß Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich

    seit 12/06/2020 Sonnet 2


    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...

  • Ich werde mich voher erkundigen wegen des Implantates, den lieber hab ich ein etwas dickeres und ein bewährtes als ein flaches neues wo man noch nicht weiß wie es langfristig abschneidet. Klar kann jedes Implantat defekt gehen egal wie lange es auf dem Makrt ist aber neues hat oft Kinderkrankheiten und ich hab echt keine Lust auf eine 4te Op.

    MedEl Synchrony -Sonnet CI 30.9.2014
    EA 27.10.2014
    links. Cochlear 512 10.11.2010
    EA 6.12.2010
    re-implantation 9.5.2011
    EA 14.6.2011

  • Ich hab auch das CI422 genommen, weil das CI522 noch nicht da ist. Wenn Du Dir das mal genauer anschaust, siehst Du, dass das CI512 schon verfügbar ist, aber eine andere (vorgeformte) Elektrode hat, Beim CI522 wäre die Slim Straight Elektrode dabei und darum scheint es den Chirugen zugehen. Das ist die derzeit dünnste gerade Elektrode. Das neue Implantat ist technisch das gleiche, wie das alte nur der Formfaktor ist eben anders (flacher, etc). Es geht bei dieser Entscheidung vermutlich darum ein Implantat mit atraumatischer Elektrode zu wählen.