Interessante Übungsmaterialien

  • Du kannst ja auch mal versuchen, ob die KK nicht auch die Kosten übernimmt. Dann sind es auch nur 10 Euro.
    Gruß Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich
    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...

  • Hallo Amadea,


    die Frage ist, was du genau lernen willst bzw. nach welcher Form der Übungen du suchst.


    Generell kann man Hörtraining mit allem möglichen machen, angefangen bei selbst aufgesprochenen Wörtern, die man erneut abspielt bis hin zu Hörbüchern, bei denen du gleichzeitig im Buch mitliest, bis hin zu Hörspielen, Radio, usw.


    Die Frage, welches Übungsmaterial für deinen momentanen Stand geeignet ist, kann am ehesten deine Logopädin (oder wer immer Hörtraining bei dir durchführt) bzw. deine implantierende Klinik anhand von deinem Sprachverstehen beurteilen.
    Da du aber ja in den nächsten Tagen reimplantiert wirst, hast du ja eh 6 Wochen "Sendepause", damit das Implantat einheilen kann. Danach wird sich ja auch zeigen, ob dieses nun "besser" sitzt und es weniger Probleme gibt. Da würde ich jetzt noch gar nicht an Hörtraining denken, sondern einfach abwarten und nach der (Re)Aktivierung des Sprachprozessors schauen, wo du vom Verstehen her stehst.


    Viel Erfolg für die Reimplantation!


    Grüße,
    Miriam

  • @alle


    mal ne frage an diejenigen, die mit der DHZ hörtrainingsapp auf handy üben.
    - welche lautstärke habt ihr eingestellt und in welchem zeitraum verändert ihr diese
    - welche trainingsabschnitte nutzt ihr und in welchem abstand ändert ihr das


    ich habe nun einige male mit 16,5dB geübt und versuche nun mit 20,0dB - bisher klappte es am besten mit der 1-3 silbigen auswahl, bei reinen 3 silbern hab ich keine probleme, probleme gibts eher bei 1silbern oder reimwörtern oder konsonanten.

    Liebe Grüße
    Martina


    OP: bilaterale Versorgung, 01.04.2014, Cochlear N6, CI422, EA 06.05.2014 (( :thumbsup: ))


    hörwelt - hearworld mein blog



    Wolle online kaufen

  • Die App verändert innerhalb der Übung die Lautstärke doch selber, ich stelle da gar nichts ein.
    Ich finde es gut, dass ich in wechselnder Umgebung üben kann, z.B. neben dem laufenden Kühlschrank oder im hohen Saal etc.
    Aber eine wirkliche Herausforderung sind und bleiben nach wie vor die Einsilber :D , wie immer

    Grüße
    Sigrid


    schwerhörig nach Masern 1962
    HG seit 1964
    Hörsturz 2000
    bilateral CI von Cochlear: Okt. 2007/Nov.2008, N6 seit 29.11.2013