CI und CT

  • Hallo ich bin neu hier ich habe eine frage und zwar ich hab mit meinem rücken probleme es kann sein das ich ins CT muss darf man mit einen CI in CT?? :roll: ich wäre für antworten echt dankbar danke im voraus
    lg aus bayern :P

  • Hallo Kremser Veilchen,
    einen Kopfdruckverband macht man beim MRT nicht wegen der Strahlung, die gibt es beim MRT gar nicht, sondern weil Du einen Magneten im Kopf hast, der durch das MRT verrutschen könnte, sich nach außen oder in Richtung Gehirn bewegen könnte. Durch den Kopfdruckverband wird versucht, diesen Magneten auf seinem Platz zu fixieren.
    MRT und CT sind zwei ganz verschieden Untersuchungsmethoden. Nur CT wird mit Röntgenstrahlung gemacht!
    Gruß, Rosemarie.

    2005 links CI Freedom
    2006 rechts CI Freedom mit Double Array Implant wegen verknöcherten Cochlear
    seit Freitag dem 13.09.2013 beiderseits den N5 von Cochlear

  • Tesla ist die Einheit für die Magnetstärke... du verwechselst das CT (=ComputerTomographie= digitales, mehrschichtiges Röntgen) mit einem MRT (=MagnetResonanzTherapie). Beim MRT gibt es Magnetstärken, ein CT arbeitet mit Röntgenstrahlen.


    Grüße,
    Miriam