TESTBERICHT: Mit CI getestete Handys und Smartphones

  • - Welches Handy?
    Samsung Galaxy S2



    - Mit welchem CI getestet (Implantat und Sprachprozessor)?


    Cochlear N6 (CI422/CP910)


    - Anschlussart (bsp. T-Spule, normales Mikrofon, T-Mic, Direktanschluss etc.)?
    normales Mikrofon, zu Beginn habe ich das Personal-Audio-Kabel zusätzlich benutzt
    T-Spule kann nicht verwendet werden



    - Besitzt 3,5mm Audio-Klinkenbuchse?
    ja



    - Angaben zur Sprachqualität bzw. Wiedergabe (bsp. klingt eher hoch, klingt eher tief usw.)
    Sprache ist klar und deutlich, keine Störgeräusche
    Musik/Hörspiele/Sprachnachrichten das alles klingt für mich ebenfalls gut

  • - Welches Handy?
    Apple iPhone 6



    - Mit welchem CI getestet (Implantat und Sprachprozessor)?
    Cochlear N6 (CI422/CP910)


    - Anschlussart (bsp. T-Spule, normales Mikrofon, T-Mic, Direktanschluss etc.)?
    normales Mikrofon, Audiokabel



    - Besitzt 3,5mm Audio-Klinkenbuchse?
    ja



    - Angaben zur Sprachqualität bzw. Wiedergabe (bsp. klingt eher hoch, klingt eher tief usw.)
    Sprache ist sehr gut zu verstehen, keine Verzerrungen, männliche und weibliche Stimme gut zu verstehen und deutlich, keine Störgeräusche, kein Brummen
    Mit Audiokabel besseres Sprachverstehen


    -> Konnte mit Samsung Nexus vergleichen - da ist iPhone um Welten besser.


    Musik/Hörspiele/Sprachnachrichten
    Klingt alles ebenfalls für mich gut

    Links: Seit Dezember '12 Cochlear Nucleus 5
    Rechts: Seit November '13 Cochlear Nucleus 6

    Edited once, last by MissClumsy ().

  • Mobistel Cynus T2 (China, Korea)
    Das billigste 5 Zoll Smartphone, das ich vor 3 Jahren kriegen konnte. (damals 230€)
    Tippe meist nur, wenn telefoniere, dann kostenlos VOIP damit.
    Klappt alles bestens und zuverlässig. :thumbsup:

    Gruß Bestager


    -----------------------------------------------------------------------
    Links seit 2/2006 Implantat, seit 6/2018 N7
    Rechts seit 5/2012 Implantat, seit 6/2018 N7
    Reimplantiert, Tinnitus

    -----------------------------------------------------------------------

  • - Welches Handy?
    Mobistel Cynus T2, 5 Zoll (China, Korea)


    - Mit welchem CI getestet (Implantat und Sprachprozessor)?
    Cochlear N5 (CI24re/CP810), bilateral


    - Anschlussart (bsp. T-Spule, normales Mikrofon, T-Mic, Direktanschluss etc.)?
    normales Mikrofon


    - Besitzt 3,5mm Audio-Klinkenbuchse?
    Ja


    - Angaben zur Sprachqualität bzw. Wiedergabe (bsp. klingt eher hoch, klingt eher tief usw.)
    Tippe meist nur, wenn telefonieren, dann kostenlos VOIP.
    Angerufene meinen sie hören mich leise damit.
    Das kann natürlich damit zusammenhängen, weil wenn ich das Telefon an mein CI-Microfon halte, es weiter vom Mund weg ist.
    Wie ich damit verstehe, hängt eher mit der Qualität des Netzes zusammen.
    Selbst höre ich nicht so besonders gut mit CI, daher tippe ich lieber damit.
    In meiner Verwandtschaft und Freundeskreis wird sowieso meist getippt, (WhatsAPP, Threma, facebook) telefonieren war Gestern. :thumbsup:

    Gruß Bestager


    -----------------------------------------------------------------------
    Links seit 2/2006 Implantat, seit 6/2018 N7
    Rechts seit 5/2012 Implantat, seit 6/2018 N7
    Reimplantiert, Tinnitus

    -----------------------------------------------------------------------

    Edited once, last by bestager ().