Muskelfaserriss

  • 11 Tage vor meiner OP erleide ich einen Muskelfaserriss. Ich versuche zu laufen, aber der Allgemeinarzt meint ich müsste Spritzen gegen Thrombose nehmen.


    Verdünnen diese nicht das Blut, so das zu Komplikationen kommen kann?


    LG Dave

    Hochgradig Schwerhörig seit 1973
    An Taubheit grenzend seit 1979
    Ertaubt 2010
    Rechts seit 03.09.2010 CI Med-El Sonata
    Links seit 03.08.2011 CI Med-El Sonata
    05.09.2011 EA

  • Hallo,


    nach der OP Thrombose: ja... hatte ich auch bekommen.


    Vor der OP: nur, wenn die Klinik dafür grünes Licht gibt. Es gibt eine gewisse Anzahl an Medikamenten, die man vor der OP nicht nehmen darf und daher abgesetzt werden müssen. Ob dein Thrombosemittel dazu zählt, kann dir die Klinik sagen.


    Grüße,
    Miriam

  • Sorry das ich bisssschen :oops: faul war ^^ Meine Frau hatte dann in der Klinik angerufen. Nach kurzem Austauscht wurde uns dann mitgeteilt, das dieses Medikament kein Problem wäre...... also picks aua :lol:


    LG Ulli

    Hochgradig Schwerhörig seit 1973
    An Taubheit grenzend seit 1979
    Ertaubt 2010
    Rechts seit 03.09.2010 CI Med-El Sonata
    Links seit 03.08.2011 CI Med-El Sonata
    05.09.2011 EA

  • Bin am 02.09 auf Station... wir sehen uns. Viel Erfolg Dir, bis DO

    Hochgradig Schwerhörig seit 1973
    An Taubheit grenzend seit 1979
    Ertaubt 2010
    Rechts seit 03.09.2010 CI Med-El Sonata
    Links seit 03.08.2011 CI Med-El Sonata
    05.09.2011 EA